Physik

"Nihil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit."
"Nichts ist so schwierig, dass es nicht erforscht werden kann."

                                                                                                      Terenz

Unsere Schülerinnen und Schüler kommen am Wilhelmsgymnasium erstmals in der 7. Klasse im Fach Natur und Technik mit Physik in Berührung. Ab der 8. Klasse ist Physik ein eigenständiges Fach. Schwerpunktthemen in den Jahrgangsstufen sind folgende:

7. Klasse:

Kräfte, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Lichtphänomene, Spiegelung, Brechung, optische Linsen, Farben

8. Klasse:

Energieerhaltung, Aufbau der Materie, Wärmelehre, elektrische Energie

9. Klasse:

Elektrische und magnetische Felder, Induktionsphänomene, Atomphysik, Kinematik

10. Klasse:

Astronomische Weltbilder, Newtons Mechanik, Wellenlehre, Einblick in die Quantenphysik

11. Klasse:

Elektrische und magnetische Felder, Bewegung geladener Teilchen in Feldern, spezielle Relativitätstheorie, Induktion, Schwingungen und Wellen
oder  Einführung in die Biophysik (Lehrplanalternative)

12. Klasse:

Quantentheorie, Atomphysik, Kernphysik, Radioaktivität

oder Einführung in die Astrophysik (Lehrplanalternative)

 

Eine ausführliche Darstellung des Lehrplans finden Sie unter http://www.isb-gym8-lehrplan.de .

 

In der Oberstufe können außerdem Seminare abgehalten werden.
Bisherige Rahmenthemen waren:

Der Lauf der Sonne und der Gang der Uhr, P-Seminar 2011/2013

Experimentelles Praktikum, Ergebnisse kritisch beurteilen, W-Seminar 2012/2014

Das Wechselspiel zwischen Theorie und Experiment, W-Seminar 2014/2016

 

Beobachtung der partiellen Sonnenfinsternis am 20. März 2015
Beobachtung der partiellen Sonnenfinsternis am 20. März 2015

Dateidownloads dieser Seite:

Der Lauf der Sonne und der Gang der Uhr.
Adobe Acrobat Dokument 277.6 KB
Themen für die Homepage 2012.2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.2 KB
Themen für die Homepage 2014.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 189.2 KB